Abonnieren Sie unseren Newsletter

Abonnieren Sie unseren Newsletter von Stellantis Communications und bleiben Sie über alle Neuheiten auf dem Laufenden

12 Okt. 2021

Rüsselsheim am Main, den 12.10.2021. PEUGEOT Sport feiert sein 40-jähriges Bestehen. Die im Oktober 1981 gegründete Marke PEUGEOT Sport, die ursprünglich PEUGEOT Talbot Sport hieß, nimmt seit vier Jahrzehnten erfolgreich an den wichtigsten Meisterschaften und Wettbewerben des Motorsports in aller Welt teil. In dieser Zeit hat PEUGEOT Sport sowohl im Renn- als auch im Rallyesport Pionierarbeit geleistet und einige der außergewöhnlichsten Fahrzeuge des Motorsports in die Hände von einzigartigen Fahrern gegeben. Seit ihrem Sieg beim ersten Rennen der Welt, dem Straßenrennen Paris-Bordeaux-Paris 1895, hat die Löwenmarke den Motorsport genutzt, um ihre Technologie voranzutreiben. Heute, mit dem Hypercar-Projekt in der FIA World Endurance Championship (FIA WEC) mit dem kürzlich vorgestellten PEUGEOT 9X8 beginnt ein fünftes Jahrzehnt auf der Weltbühne. Damit verfolgt PEUGEOT Sport das Ziel, dem sportlichen Abenteuer ein weiteres erfolgreiches Kapitel hinzuzufügen, das das Streben nach Höchstleistung und geteilten Emotionen verkörpert.

17 Aug. 2021

Rüsselsheim am Main, den 17.08.2021. Seit mehr als 210 Jahren geht PEUGEOT mit der Zeit, antizipiert Verhaltensänderungen und ebnet den Weg für neue Mobilitätslösungen. Als ultimatives technologisches Testfeld bietet der Motorsport PEUGEOT die perfekte Gelegenheit, seine innovativen Kapazitäten voll auszuschöpfen: Der PEUGEOT 9X8, das neue Hypercar der Marke, wurde erst zu Beginn des Sommers vorgestellt und wird bald bei Langstreckenrennen und dem 24- Stunden-Rennen von Le Mans an den Start gehen. Vor dreißig Jahren, im Jahr 1991, war es der PEUGEOT 905, der den Pioniergeist und die Werte der Marke - Exzellenz, Charme und Emotion - verkörperte, die es ihr ermöglichten, alle Revolutionen der letzten zwei Jahrhunderte zu überstehen - industrielle, technologische, politische, soziale, digitale und jetzt auch die ökologische. Das alles ist Teil der DNA von PEUGEOT.

06 Juli 2021

Rüsselsheim am Main, den 06.07.2021. Die Löwenmarke hat den neuen PEUGEOT 9X8 vorgestellt: einen Hypercar-Herausforderer der neuesten Generation, der im Jahr 2022 sein Wettbewerbsdebüt in der FIA World Endurance Championship (FIA WEC) geben wird. Angetrieben von einem Hybridantrieb, der über einen Allradantrieb verfügt, passt dieser besonders effiziente Prototyp zur Neo-Performance-Strategie von PEUGEOT. Diese ist darauf ausgerichtet, dass sowohl die Serien- als auch die Rennfahrzeuge eine nachhaltige Leistung zeigen. Die Arbeit der Ingenieurteams von PEUGEOT Sport und PEUGEOT Design verzahnte sich, um den PEUGEOT 9X8 zu entwickeln. Mit fließenden Linien, ohne Heckflügel und der starken Markenidentität, die er ausstrahlt, läutet er eine neue Generation des Motorsports ein. Die innovativen technischen Lösungen und seine katzenhafte Linienführung sind unverkennbare Merkmale von PEUGEOT.

27 Apr. 2021

Rüsselsheim am Main, 27.04.2021. Für alle, die Performance, Technik und Eleganz lieben, bringt die Löwenmarke eine Lifestylelinie mit Bekleidung und Accessoires auf den Markt. Das PEUGEOT Design Lab hat sich für diese neue Kollektion von der anspruchsvollen Designsprache und den sorgfältig ausgewählten Materialien des neuen PEUGEOT 508 SPORT ENGINEERED (PSE)* (Kraftstoffverbrauch in l/100 km gewichtet, kombiniert für PEUGEOT 508 PSE mit 1.6 l PureTech 200 (147 kW) und zwei Elektromotoren mit 83/81 kW (112/110 PS): 2,01; CO2-Emissionen in g/100 km (kombiniert): 461; Energieverbrauch in kWh/100 km (kombiniert): 16,61) inspirieren lassen. Die Kappe, das Poloshirt und die Jacke zeigen einen sportlich-eleganten Look aus schwarzem technischen Gewebe. Der Schlüsselanhänger, das Kartenetui und das schwarze Lederportemonnaie sind geprägt mit den drei kryptonitfarbenen Krallen, der neuen Signatur von PEUGEOT Sport. Die Chronographenuhr mit ihrem facettierten Gehäuse und dem genähten Lederarmband strahlt Leistung und Effizienz aus. Die neue Kollektion ist ab sofort im Online-Shop https://boutique.peugeot.com erhältlich.

22 Apr. 2021

Kraftstoffverbrauch in l/100 km gewichtet, kombiniert für PEUGEOT 508 PSE mit 1.6 l PureTech 200 (147 kW) und zwei Elektromotoren mit 83/81 kW (112/110 PS): 2,01; CO2-Emissionen in g/100 km (kombiniert): 461; Energieverbrauch in kWh/100 km (kombiniert): 16,61

22 März 2021

Rüsselsheim am Main, den 22.03.2021. Kaum ein Jahr nach dem Verkauf des ersten Autos wird diese Woche in Peru der 100. PEUGEOT 208 Rally 4 an seinen neuen Besitzer ausgeliefert. PEUGEOT Sport musste nicht lange warten, um den Erfolg seines neuesten Bestsellers zu feiern, der 2020 sowohl die französische Schotter-Rallye-Meisterschaft als auch die italienische Zweiradklasse erobert hat. In diesem Jahr haben aufstrebende Stars und Fahrer gleichermaßen die Möglichkeit, in nicht weniger als sieben Cups in ganz Europa und Lateinamerika um den 2WD-Ruhm zu kämpfen, während sie eine Vielzahl von Expertenoberflächen in Angriff nehmen.

08 Feb. 2021

Sieben Fahrer aus sechs Nationen werden vorgestellt Einschlägige internationale Erfahrungen im Bereich der Langstreckenrennen Fahrer beteiligen sich aktiv an der Entwicklung des neuen Hypercars LMH von PEUGEOT Sport

22 Jan. 2021

Kraftstoffverbrauch für PEUGEOT 508 PSE* mit 1.6 l PureTech 200 (147 kW) und zwei Elektromotoren mit 83/81 kW (112/110 PS) gewichtet, kombiniert in l/100 km: 2,01; CO2-Emissionen in g/km: 461 Leistungsstärkstes Serienmodell der Löwenmarke mit einem Verbrennungsmotor, zwei Elektromotoren und Allradantrieb Neueste Fahrerassistenzsysteme wie das Nachtsichtsystem Night Vision sorgen für Sicherheit und Komfort

18 Dez. 2020

Neues Modell von PEUGEOT Sport zeigt in Europa einen löwenstarken Start im Jahr 2020 PEUGEOT 208 Rally 4 ist der Nachfolger des PEUGEOT 208 R2 Das Rallye-Auto hat sich europaweit bei Rennsport-Events behauptet Die Expansion des Fahrzeugs nach Amerika erfolgt in Kürze

14 Dez. 2020

Hypercar LMH von PEUGEOT Sport: PEUGEOT HYBRID4 500KW Langjährige Partnerschaft: PEUGEOT Sport und TOTAL entwickeln technische Basis für Hybridtechnologie zur FIA WORLD ENDURANCE CHAMPIONSHIP (FIA WEC) Innovatives Batteriekonzept für lange Haltbarkeit und konstante Leistung

18 Sep. 2020

Das 500 kW starke, elektrische Hybrid-Hypercar mit Allradantrieb wird im Jahr 2022 an den Start gehen Enge Zusammenarbeit von PEUGEOT Sport und PEUGEOT Design

17 Sep. 2020

Carlos Tavares, Vorsitzender der Groupe PSA, eröffnet am 19. September 2020 um 13:05 Uhr das Rennen mit einer Runde im PEUGEOT 908 Beim 24-Stunden-Rennen von Le Mans 2020 zeigt PEUGEOT Sport sein Konzept für die Rückkehr zum Langstreckenrennen

15 Sep. 2020

Beim 24-Stunden-Rennen von Le Mans 2020 zeigt PEUGEOT Sport sein Konzept für die Rückkehr zum Langstreckenrennen Neues Logo und Design von PEUGEOT Sport orientieren sich am neuen Fahrzeuglabel PEUGEOT SPORT ENGINEERED

19 Nov. 2019

In der Saison 2020 erweitert Peugeot Sport mit dem neuen Peugeot 208 Rally 4 seine Produktpalette. Das neue Rallye-Auto auf Basis des Serien-208 ist der Nachfolger des Peugeot 208 R2, der als Bestseller in der Kategorie der zweirad-angetriebenen Rallye-Autos (neuerdings vom Motorsport-Weltverband FIA in „Rally 4“ umbenannt) Maßstäbe setzte. Nach einem intensiven Entwicklungsprogramm, in dem der Peugeot 208 Rally 4 von erfahrenen Piloten auf allen Arten von Untergrund und bei extremen Bedingungen getestet wurde, bietet Peugeot Sport das neue Auto ab dem zweiten Quartal 2020 an.

03 Jan. 2018

Peugeot Sport baut sein Angebot für den Kundensport mit dem neuen Peugeot 308 TCR aus. Das Auto ist eine Weiterentwicklung des 308 Racing Cup, der wiederum aus dem Peugeot 308 GTi by Peugeot Sport hervorgegangen ist. Das neue Rennauto ist für die spannende TCR-Kategorie vorgesehen, die durch den neuen FIA-Tourenwagen-Weltcup ( WTCR) gekrönt wird.

09 Mai 2017

Der Spanier Pepe López sicherte sich bei der hartumkämpften Rally Islas Canarias, dem zweiten Lauf der FIA-Rallye-Europameisterschaft (ERC), im Peugeot 208 T16 der Peugeot Rally Academy den Sieg in der ERC Junior 28.

03 Mai 2017

Für die beiden spanischen Piloten der Peugeot Rally Academy steht am kommenden Wochenende das Saisonheimspiel an. Beim zweiten Lauf der FIA-Rallye-Europameisterschaft ERC, der Rally Islas Canarias auf den Kanaren, wollen Pepe López und José Antonio Suárez mit ihren Peugeot 208 T16 erneut um Top-Platzierungen kämpfen.

22 Feb. 2017

Die Peugeot Rally Academy kehrt 2017 in die FIA-Rallye-Europameisterschaft (ERC) zurück. Die Löwenmarke setzt die Unterstützung von Nachwuchsfahrern aus dem Peugeot 208 Cup fort und bringt in der ERC zwei Peugeot 208 T16 für die Spanier Pepe Lopez und José Antonio Suárez an den Start.

09 Feb. 2017

Peugeot Sport und der Peugeot Citroën Racing Shop haben den ersten Peugeot 308 Racing Cup an das deutsche Kundenteam Autohaus Nett Motorsport ausgeliefert. Seit dem 30. Oktober 2016 wurden die ersten Bestellungen für den Peugeot 308 Racing Cup entgegengenommen. Kurz zuvor hatte der neueste Rennwagen von Peugeot Sport bei der TCR Benelux im belgischen Mettet einen Vorgeschmack seines Potenzials geliefert. Seitdem sind 25 Bestellungen eingegangen, sie versprechen dem Peugeot 308 Racing Cup eine glänzende Karriere. Die Auslieferung des ersten Peugeot 308 Racing Cup am 8. Februar gibt den Startschuss für die sportliche Phase des Programms. Der 308 Racing Cup wird nicht nur der Star eines eigenen Markenpokals, er wird darüber hinaus in einer Reihe von Tourenwagen-Serien, einer Disziplin, mit steigender Popularität, einsetzbar sein. Der Peugeot 308 Racing Cup liefert ein bemerkenswertes Performance-Paket für seinen Preis, inklusive eines hervorragenden Chassis, einer sorgfältig entwickelten Aerodynamik und großer Bremsen. Verglichen mit seinem Vorgänger bei Peugeot Sport, dem RCZ Racing Cup, sind die Einsatzkosten geringer.

28 Nov. 2016

Peugeot-Pilot Stéphane Peterhansel wurde bei der 15. Race Night von AUTO BILD MOTORSPORT und AUTO BILD SPORTSCARS auf der Essen Motor Show für das „Jubiläum des Jahres“ ausgezeichnet.?

Abonnieren Sie unseren Newsletter.

JETZT ABONNIEREN