Abonnieren Sie unseren Newsletter

Abonnieren Sie unseren Newsletter von Stellantis Communications und bleiben Sie über alle Neuheiten auf dem Laufenden

22 Sep. 2021

Feierliche DS Standorteröffnung in Homburg

Wachstumstrend: Neuer DS Standort in Homburg feiert Eröffnung Feierlich: Autohaus Deckert lud zu französisch-deutschen Köstlichkeiten, Champagner und Pariser Flair ein Umfassende Services: Standort mit besonderem Service-Angebot und großem Fokus auf E-Expertise Rüsselsheim. Die Pariser Premium-Marke wächst weiter. Für die bereits 2020 besiegelte Zusammenarbeit fiel nun der offizielle Startschuss am Standort im saarländischen Homburg. Mit dem Autohaus Deckert feiert DS Automobiles einen weiteren wichtigen Schritt im Ausbau des DS Händlernetzes. Besucherinnen und Besucher konnten sich am vergangenen Wochenende über französisch-deutsche Köstlichkeiten, Champagner und viel Pariser Flair in der saarländischen Kreisstadt freuen. Die Filiale in Homburg bietet fachgerechte Kaufberatung mit besonderem Know-how im Bereich E-Mobilität, professionelle Serviceleistungen rund um die Fahrzeuge der Pariser Premium-Marke sowie den Hol- und Bringservice DS Valet.

Feierliche DS Standorteröffnung in Homburg

„Für uns fiel am Wochenende der langersehnte Startschuss für eine vielversprechende und aussichtsreiche Zusammenarbeit mit DS Automobiles. Im Saarland haben wir naturgemäß eine große Affinität für das französische Savoir-Faire. Umso mehr freuen wir uns daher – neben Peugeot und Citroën – nun die dritte französische Marke an unserem Standort in Homburg begrüßen zu dürfen. Gerade die feinen Materialien und das Luxus-Know-how von DS haben im Vorfeld überzeugt und wir sind uns sicher, dass auch unsere Kunden dieses neue Premium-Angebot honorieren werden – und mehr: wir neue Kunden mit der Premium-Marke ansprechen können.“
Gregor Deckert – Geschäftsführer Autohaus Deckert

„Wir freuen uns sehr, dass das Autohaus Deckert die DS Standorteröffnung in feierlichem Rahmen zelebrieren konnte. Das Vertrauen in unsere Marke ehrt uns sehr und auch wir schätzen unseren neuen Partner überaus, denn das Autohaus Deckert zeichnet sich durch seine langjährige Erfahrung im Automobilbereich, besonderes Engagement und herausragenden Service aus.“
Lukas Dohle – Managing Director DS Automobiles Deutschland

Das Autohaus Deckert bietet Interessierten ab sofort auf 200 Quadratmetern Pariser Luxus im DS STORE im saarländischen Homburg. Am Wochenende feierte das Autohaus die Eröffnung mit reichlich kulinarischen Köstlichkeiten und Champagner. Die vom Fernsehsender Sky bekannte Moderatorin Jessica Libbertz führte außerdem durch den ereignisreichen Tag. Auch sie ist der Pariser Premium-Marke verfallen und fährt selbst einen DS 7 Crossback.

Neben den gewohnt kundenorientierten Services, wie beispielsweise dem Hol- und Bringservice DS Valet, erwartet die Kunden am Homburger Standort besonders gut geschultes Personal im Bereich E-Mobilität. Außerdem legt das Autohaus seinen Fokus auf ausgiebige Probefahrtmöglichkeiten für Interessenten und stellt den Kunden stets eine möglichst breite Motorenpalette zur Verfügung. Weiteres Highlight am Standort Homburg: zwei historische Göttinnen (DS 23 Pallas und ID 21), die zum Entdecken der geerbten Markenwerte einladen.

DS Familie auf Wachstumskurs

2021 ist für DS ein besonderes Jahr: Die Modellpalette von DS wächst mit dem DS 9 und dem DS 4 von zwei auf vier Modelle. Mit der Modellpalette wächst auch das DS Handelsnetz und ermöglicht damit noch mehr Kunden den Zugang zu den eleganten Fahrzeugen mit Pariser Luxus Know-how. Das DS Handelsnetz in Deutschland besteht aktuell aus 32 Standorten.

Kontakt
DS Automobiles
Leiterin Presse und Öffentlichkeitsarbeit
Dorothea Knell
Telefon: +49 170 9174 426
E-Mail: dorothea.knell@dsautomobiles.com

Sonstige Inhalte

Abonnieren Sie unseren Newsletter.

JETZT ABONNIEREN