Abonnieren Sie unseren Newsletter

Abonnieren Sie unseren Newsletter von Stellantis Communications und bleiben Sie über alle Neuheiten auf dem Laufenden

16 Juli 2018

DS Virgin Racing hat seine bisher erfolgreichste Saison in der FIA Formel E-Meisterschaft beendet. Nach den letzten beiden Läufen in New York liegt der Rennstall auf Position drei in der Teamwertung. Sam Bird sicherte sich den dritten Platz in der Fahrerwertung und erzielte damit sein bisher bestes Ergebnis in der rein elektrisch angetriebenen Motorsportserie. Bei den Rennen in New York waren zum letzten Mal die Monocoques der ersten Generation im Einsatz.

10 Juli 2018

Sam Bird erwartet ein Kopf-an-Kopf-Rennen mit Jean-Éric Vergne bei den letzten beiden Läufen der FIA Formel E-Saison 2017/2018. In New York werden der britische Fahrer und sein Rennstall DS Virgin Racing um den Titel in der Fahrer- und Teamwertung kämpfen.

11 Juni 2018

Sam Bird sicherte sich den zweiten Platz beim Formel E-Rennen in Zürich – dem ersten Schweizer Rundstreckenrennen seit 64 Jahren. Mit diesem hervorragenden Ergebnis verringert Sam Bird in der Fahrerwertung den Abstand auf den momentan führenden Jean-Éric Vergne auf 23 Punkte. Damit fährt DS Virgin Racing als Titelanwärter in der Fahrer- und in der Teamwertung nach New York, wo die letzten beiden Rennen der aktuellen Saison stattfinden werden.

08 Juni 2018

DS Performance – die Motorsportabteilung von DS Automobiles – startet die ersten Testläufe für die Saison 2018/2019 der FIA Formel E-Meisterschaft. Mit dabei sind Jean-Éric Vergne und André Lotterer. Auf der Rennstrecke im spanischen Calafat testeten die beiden Profi-Rennfahrer den neuen DS E-TENSE FE 19. Ab der kommenden Saison ist DS Automobiles die einzige französische Automobilmarke, die als offizieller Konstrukteur der Motosportserie antritt.

06 Juni 2018

Der zehnte Lauf der FIA Formel E-Meisterschaft 2018 findet am Sonntag, 10. Juni, in Zürich statt. Seit sechzig Jahren ist es das erste Rundstreckenrennen, das wieder in der Schweiz stattfindet. Sam Bird – aktuell Zweiter in der Fahrerwertung – will dem führenden Piloten Jean-Éric Vergne dieses Mal gefährlich nah kommen.

22 Mai 2018

Der britische Fahrer Sam Bird vom Team DS Virgin Racing bleibt im Rennen um den Titel in der FIA Formel E-Meisterschaft. Er belegt nach dem ePrix in Berlin den zweiten Rang in der Fahrerwertung. DS Virgin Racing liegt in der Teamwertung auf Position drei. Aktuell verbleiben noch drei Rennen bis zum Saisonende.

15 Mai 2018

Die FIA Formel E-Meisterschaft ist für das neunte Rennen am Samstag, 19. Mai, in Berlin zu Gast. Bei noch vier ausstehenden Rennen bis zum Saisonende liegt DS Virgin Racing in der Fahrer- und Teamwertung auf Position zwei. Die britischen Fahrer Sam Bird und Alex Lynn wollen mit einem Erfolg die königliche Hochzeit würdigen, die am selben Tag in Großbritannien stattfindet.

30 Apr. 2018

Beim Heim-ePrix von DS Automobiles in Paris überquerte Sam Bird die Ziellinie als Dritter. DS Virgin Racing und Sam Bird liegen somit in der Fahrer- und der Teamwertung weiter an Position zwei. Das kommende Rennen findet am 19. Mai in Berlin statt.

25 Apr. 2018

Die FIA Formel E-Meisterschaft ist für das achte Rennen der aktuellen Saison am Samstag, 28. April, in Paris zu Gast. Dabei fährt DS Virgin Racing um den Titel in der Fahrer- und Teamwertung. Der Rennstall veranstaltet an dem Wochenende einen Innovationsgipfel zur Klimaerwärmung. Sir Richard Branson, Gründer von Virgin, wird als Ehrengast erwartet.

16 Apr. 2018

Sam Bird hat den ersten ePrix auf den Straßen von Rom gewonnen. Damit feiert er seinen siebten Sieg bei bisher vierzig Starts in der FIA Formel E-Meisterschaft. Die Bürgermeisterin von Rom, Virginia Raggi, überreichte dem britischen Fahrer den Pokal vor zahlreichen Zuschauern. DS Virgin Racing liegt nun in der Fahrer- und in der Teamwertung auf Position zwei. Der Rennstall war vor dem ePrix durch den Papst gesegnet worden.

10 Apr. 2018

• Die FIA Formel E-Meisterschaft ist am Samstag, 14. April, zum ersten Mal in der italienischen Hauptstadt zu Gast. • DS Virgin Racing fährt mit um den Titel in der Fahrer- und Teamwertung. • In Deutschland wird das Rennen live auf Eurosport übertragen.

19 März 2018

Sam Bird fuhr als Dritter über die Ziellinie des ePrix in Punta del Este. Alex Lynn eroberte den sechsten Platz – dies ist das beste Ergebnis seiner jungen Karriere in der FIA Formel E-Meisterschaft. Nach der ersten Saisonhälfte liegt DS Virgin Racing in der Fahrer- und in der Teamwertung auf Position drei.

13 März 2018

Die FIA Formel E-Meisterschaft kehrt für das sechste Rennen der Saison 2017/2018 am 17. März nach Uruguay zurück. Sam Bird will auf seinen besten Saisonstart in der Formel E aufbauen. Alex Lynn will sich erneut für die Superpole qualifizieren.

06 März 2018

DS Automobiles engagiert sich seit 2015 in der FIA Formel E-Meisterschaft. Ab der kommenden Saison 2018/2019 tritt DS Automobiles als einzige französische Marke als offizieller Konstrukteur der Motorsportserie an. Heute stellt die Marke ihren neuen, rein elektrisch angetriebenen Rennwagen vor: den DS E-TENSE FE 19. Ausgestattet mit höchsteffizienten Technologien – entwickelt durch die Motorsportabteilung „DS Performance“ – läutet der DS E-TENSE FE 19 eine neue Ära der Formel E ein. Ab dem 7. März 2018 wird er in der DS World in Paris präsentiert. Das Engagement von DS Automobiles in der FIA Formel E treibt die Elektrifizierung des eigenen Produktportfolios an. Jedes Modell wird in Zukunft als Hybridvariante oder als rein elektrisch angetriebene Version angeboten.

05 März 2018

DS Virgin Racing hält das Tempo an der Spitze beim ePrix in Mexiko-Stadt. Alex Lynn fuhr dabei in die Punkteränge.

26 Feb. 2018

Die FIA Formel E-Meisterschaft kehrt für das fünfte Rennen der Saison 2017/2018 am 3. März nach Mexiko-Stadt zurück. Im Kampf um die Führung in der Einzelfahrer- und der Teamwertung will DS Virgin Racing nachlegen und viele Punkte einfahren.

06 Feb. 2018

Sam Bird fuhr als Fünfter über die Ziellinie des ersten ePrix in Santiago de Chile. Für die schnellste Runde im Rennen wurde der Brite zudem mit dem Bonuspunkt belohnt. Sam Bird und DS Virgin Racing gehören weiter zu den Titelanwärtern. Der Rennstall liegt in der Teamwertung auf Position drei.

31 Jan. 2018

• Die FIA Formel E-Meisterschaft ist zum ersten Mal in Santiago de Chile zu Gast. Das vierte Rennen der Saison findet am Samstag, 3. Februar, statt. • DS Virgin Racing will auf den erfolgreichsten Saisonstart seit Beginn seiner Teilnahme aufbauen.

15 Jan. 2018

• Sam Bird erobert Platz drei im dritten Rennen der FIA Formel E-Meisterschaft 2017/2018. • Beide DS Virgin Racing Piloten fahren in die Punkteränge.

08 Jan. 2018

• Sam Bird will beim dritten Lauf der FIA Formel E-Meisterschaft seinen Vorsprung in der Fahrerwertung ausbauen. • Das Rennen findet am Samstag, 13. Januar, auf der Rennstrecke Moulay El Hassan in Marrakesch statt.

Abonnieren Sie unseren Newsletter.

JETZT ABONNIEREN