Abonnieren Sie unseren Newsletter

Abonnieren Sie unseren Newsletter von Stellantis Communications und bleiben Sie über alle Neuheiten auf dem Laufenden

15 Jan. 2021

Der neue Gladiator, das Modell, das die Rückkehr der Marke Jeep in das Pick-up-Segment markiert, kann ab sofort in der Schweiz bestellt werden. Der 3,0-Liter-MultiJet-V6-Motor mit 264 PS Leistung und 600 Nm Drehmoment, ist Euro 6D-Final homologiert und garantiert Leistung, Kraft und Elastizität. Zusätzlich verfügt der Jeep Gladiator über eine moderne Sicherheits- und Infotainment-Ausstattung wie unter anderem Frontkamera für sicheres Fahren auf der Strasse und im Gelände - erstmals in einem Jeep-Modell erhältlich -, Alpine-Audiosystem mit Subwoofer und tragbarem, kabellosem Lautsprecher, der während der Fahrt aufladbar und komplett wasserdicht ist, Uconnect-System der vierten Generation mit Apple CarPlay und Android Auto sowie einem 8,4-Zoll-Touchscreen, ParkView-Rückfahrkamera mit dynamischem Kühlergrill (serienmässig) sowie Systeme zur Überwachung des toten Winkels und zur Erkennung des hinterer Querbewegungen, Aufprallwarnung Plus und adaptive Geschwindigkeitsregelung mit Stoppfunktion (optional). Der Gladiator wird im Januar in den Schweizer Jeep-Showrooms verfügbar sein, zusammen mit zehn Jahren kostenloser Wartung im Rahmen von Jeep Wave, dem neuen Kundenfokus- und Treueprogramm, das ab 2021 für alle gekauften und geleasten Jeep-Modelle angeboten wird.

15 Jan. 2021

Die Baureihen Fiat 500, Fiat 500X und Fiat 500L starten ins Jahr 2021 mit aufgefrischter Modellpalette und folgen damit den neuen Versionen von Fiat Tipo und Fiat Panda sowie dem vollelektrisch angetriebenen Fiat 500. Die erneuerte Modellpalette kommt mit neuen Farben, neuem Interieur und den Ausstattungsvarianten Cult, Connect – vorerst nur für 500X erhältlich –, Dolcevita, Cross und Sport auf den Markt und erfüllt dank effizienten sowie umweltfreundlichen Motoren die Emissionsnorm Euro 6D-Final. Der neue 500 und 500X sind in der Schweiz ab Januar erhältlich, gefolgt vom 500L im Februar, mit Preisen ab CHF 17‘140. 

15 Jan. 2021

John Elkann, Chairman of Stellantis and Carlos Tavares, CEO of Stellantis, to ring the opening bell of the Paris and Milan stock exchanges on Monday, January 18 and the New York Stock Exchange on Tuesday, January 19

15 Jan. 2021

Medienhinweis: Digitale Pressekonferenz mit

Carlos Tavares, Chief Executive Officer, Stellantis

“Stellantis, ein Weltmarktführer für nachhaltige Mobilität.”

14 Jan. 2021

Das neue Modelljahr von Alfa Romeo Giulia und Stelvio ist ab sofort bestellbar und erfüllt mit noch effizienteren Motoren die strengste Emissionsnorm Euro 6D Final. Die Ausstattungslinie „Veloce Ti“ ergänzt das Angebot des Alfa Romeo Stelvio. Für den sportlichen SUV sind darüber hinaus jetzt auch Leichtmetallfelgen in 21 Zoll Grösse verfügbar und als Option für die gesamte Baureihe erhältlich.

14 Jan. 2021

Die Abarth 595 Range wird mit den neuen Versionen von 595, Turismo, Competizione und Esseesse aktualisiert. Neues Innenraum-Design, neue Farben und neue Details zeigen die beiden Seelen der Marke mit dem Skorpion im Logo: Leistung und Stil. Die neue Abarth 595 Baureihe ist in der Schweiz seit dem 13. Januar zu Preisen ab CHF 26.440 erhältlich.

11 Jan. 2021

Die Online-Ausgabe der Schweizer Zeitung 20 Minuten hat ein Ranking der meisterwähnten Autos auf Instagram erstellt: Der erste Platz geht an den Jeep Wrangler. Eine weitere Top-Ten-Platzierung gab esfür eine andere Ikone, den neuen Fiat 500.

07 Jan. 2021

  • Der meistausgezeichnete SUV bietet nun noch mehr legendäre 4x4-Fähigkeiten, erstklassige Fahreigenschaften und Qualität, Luxus und Komfort, sowie eine vollständige Ausstattung mit allen Sicherheits- und Technologiefunktionen seiner Klasse – und jetzt erstmals auch drei Sitzreihen.
  • Drei Jeep 4x4-Systeme und das im Segment führende Selec-Terrain Traktions-Managementsystem mit fünf Geländemodi setzen die Tradition der legendären Geländetauglichkeit fort.
  • Mehr Bodenfreiheit und Wat-Tiefe im Vergleich zum Vorgängermodell
  • Völlig neue Fahrzeugarchitektur, Einzelradführung vorne und hinten und die einzige Quadra-Lift-Luftfederung im Segment sowie elektronische, adaptive Dämpfung sorgen für aussergewöhnliche Fähigkeiten und Fahrdynamik auf der Strasse.
  • Authentisches Design und Wertarbeit vermitteln einen spannenden, neuen Karosserie-Stil mit den typischen Jeep-Designmerkmalen wie dem typischen Kühlergrill mit sieben Lüftungsöffnungen und den trapezförmigen Radläufen.
  • Hochwertiger, geräumiger Innenraum mit serienmässig 10 Zoll grossen Bildschirmen in der Instrumententafel, volldigitalem Kombi-Instrument und Touchscreen-Radio, komplett neuer LED-Beleuchtung mit Ambiente-Funktionen, Massagefunktion für Fahrer- und Beifahrersitz und personalisierten Klimazonen
  • Handgefertigtes, gestepptes Palermo-Leder, offenporiges gewachstes Walnuss-Holz, 21 Zoll grosse Räder und serienmässige Premium-Annehmlichkeiten heben das neue Ausstattungspaket Summit Reserve auf die höchste Luxus-Stufe.
  • Ausgestattet mit mehr als 110 fortschrittlichen Sicherheitsmerkmalen, darunter L2-Fahrer-Assistenzsysteme mit praxisgerechtem automatisiertem Fahren sowie 360 Grad-Rundumsicht- und Nachtsichtkameras; automatisiertes Fahren der Stufe Zwei wird Ende 2021erhältlich sein.
  • Fortschrittlichstes Uconnect-System der neuesten Generation mit kabellosem Apple CarPlay und Android Auto und ein exklusives und hochwertiges McIntosh-Audio-Soundsystem mit 960 Watt und 19 Lautsprechern
  • Head-up-Display (HUD), digitaler Rückspiegel, digitales Kombi-Instrument, Überwachungskamera für die Rücksitze
  • Der Jeep Grand Cherokee L kommt im zweiten Quartal 2021 zu den Jeep-Händlern in Nordamerika; die Markteinführung des neuen Jeep Grand Cherokee mit zwei Sitzreihen und eine elektrifizierte 4xe-Version ist für später im Jahr 2021 geplant

21 Dez. 2020

Kurz vor Weihnachten übernimmt der ehemalige Weltmeister aus Finnland einen Alfa Romeo Stelvio in der Variante Veloce. Räikkönen wählt die Ausstattung persönlich aus, darunter die Karosseriefarbe Rosso Alfa und den Vierradantrieb Alfa Q4, ideal für den harten skandinavischen Winter

11 Dez. 2020

Das Magazin Auto Bild Sportscars kürt die Alfa Romeo Giulia Quadrifoglio zur Nummer 1 in der Kategorie „Limousinen und Kombis/Serie“. Die Topversion der Alfa Romeo Giulia setzt sich gegen 23 Mitbewerber durch. Insgesamt stellten sich 117 Kandidaten in zehn Klassen dem Urteil der Leser.

04 Dez. 2020

Das Mopar-Team hat über 80 Zubehörteile für das erste von Anfang an vollelektrische Auto von FCA entwickelt: vier verschiedene Themenwelten ermöglichen es, seinen Fiat 500 wie einen Massanzug anzufertigen. Dazu zählen Uconnect Services und die Fiat-App: Das Team Connected Services von Mopar hat die Entwicklung innovativer vernetzter Dienstleistungen für die Sicherheit und die Fernbedienung der Fahrzeuge koordiniert, die grösstenteils serienmässig im neuen Fiat 500 enthalten sind. Mopar Vehicle Protection sorgt für mehr Sicherheit, Freiheit und Wert des neuen Fiat 500.

03 Dez. 2020

Der Fiat Talento verstärkt seine bekannten Eigenschaften Nutzlastkapazität, Kompaktheit und Agilität jetzt mit einem neuen, automatischen Sechsgang-Doppelkupplungsgetriebe. Zwei Längen, zwei Höhen und zwei verschiedene Radstände und eine Nutzlast von bis zu 1,3 Tonnen: Der vielseitige Talento entwickelt sich ständig weiter, jetzt mit dem neuen Getriebe in Richtung Fahrkomfort. Talento DCT kann bereits ab dem 25. November bei allen Fiat Professional Vertragshändlern in der Schweiz bestellt werden, die unter Einhaltung der nötigen Sicherheitsmassnahmen für die Kunden geöffnet sind.

02 Dez. 2020

In a short documentary, the creators of the Giulia GTA project speak about the renaissance of an Alfa Romeo icon.

01 Dez. 2020

Die im Jahr 1980 präsentierte Baureihe ist im neuen Modelljahr nachhaltiger und bietet noch mehr innovative Technologie für erhöhten Fahrspass. Der neue Fiat Panda Sport richtet sich an junge und dynamische Kunden und erweitert die Fiat Sport Familie, zu der bereits die Modelle 500X, 500L und Tipo zählen. Zu den Neuheiten gehören eine Infotainment-Anlage mit 7,0-Zoll-Touchscreen, neu gestaltete Stossfänger, die exklusiven Karosseriefarben Keramik Blau und Matt Grau, die verbesserte Innenausstattung sowie 16-Zoll-Leichtmetallräder. Die Baureihe umfasst neu drei Karosserievarianten: Life für Kunden, die das Leben in der Stadt in vollen Zügen geniessen; Sport für einen aktiven Lebensstil; Cross für Ausflüge in die freie Natur. Der neue Fiat Panda ist das einzige Citycar, das mit drei unterschiedlichen Motorkonzepten angeboten wird: Hybrid 4x2, Benzin in Kombination mit Vierradantrieb und Erdgas (CNG). Die Fiat Panda-Reihe ist ab Anfang Dezember bei allen Fiat-Händlern zu Aktionspreisen ab CHF 11'900 erhältlich und ist das günstigste Hybridauto auf dem Schweizer Markt.

01 Dez. 2020

Der neue Fiat Tipo Cross erweitert als dritte Karosserievariante neben dem 5-Türer und Kombi die Baureihe. Der neue Crossover ist unverwechselbar und dynamisch, ideal für junge Menschen und Familien. Der neue Fiat Tipo mit frischem Design, noch mehr Technologie, hohe Sicherheit, einem neuen Infotainment und einem erweiterten Angebot um noch nachhaltigere Motoren wird ab Januar 2021 bei den Fiat-Händlern in der Schweiz zu Aktionspreisen ab CHF 16'990 erhältlich sein.

30 Nov. 2020

We are pleased to invite you to the new Fiat Functional Family Virtual Conference (December 1, 2020 - 10.30 A.M. CET).

20 Nov. 2020

In dieser schwierigen Zeit nimmt die private Mobilität eine wichtige Rolle für die Sicherheit aller Bürger ein. Die Vertragshändler und Vertragswerkstätte im Netzwerk von FCA Switzerland SA stehen bereit, um ihre Kunden persönlich zu empfangen, denn es wird für häufige, gründliche Desinfizierung sowie für spezielle Zugangsregelungen gesorgt. Ausserdem steht der Modus „Car@home“ weiterhin zur Verfügung, um die Serviceleistungen der Händler auch zuhause zu erhalten. Auch Mopar steht seinen Kunden zur Seite und garantiert die vollständige Verfügbarkeit aller Kundendienstleistungen; dazu wird ein komplettes Desinfizierungs-Set angeboten.

20 Nov. 2020

Since 2015, FCA Heritage has safeguarded and promoted the historical heritage of the Alfa Romeo, Fiat, Lancia and Abarth brands, via dedicated services and educational/cultural activities. A major milestone, but most of all a new starting point to look to the future with increasing momentum.

17 Nov. 2020

V8 mit 6,4 Litern Hubraum, 346 kW (470 PS) und einem Drehmoment von 637 Newtonmetern1. Noch bessere Geländegängigkeit mit grösseren Böschungswinkeln und einer Wat-Tiefe von bis zu 825 Millimetern. Beschleunigung von Null auf 96 Kilometer pro Stunde in 4,5 Sekunden, 40 Prozent schneller als ein Wrangler Rubicon mit V6-Motor. Wrangler Rubicon 392 markiert nach fast 40 Jahren die Rückkehr des V8 unter die typische gewölbte Motorhaube des ikonischen Jeep-Originals. TorqueFlite-Achtgang-Automatikgetriebe mit Schaltwippen am Lenkrad – erstmals in einem Wrangler. Höherlegung ab Werk um fünf Zentimeter, optimierte Radführungs-Geometrie, Hochleistungsbremsen und FOX-Gasdruck-Stossdämpfer für verbesserte Geländegängigkeit und Robustheit. Reifen der Dimension 33 Zoll auf 17 Zoll grossen Beadlock-fähigen Rädern. Aktiver Dual-Mode-Auspuff-Sound und Vierfach-Endrohre. Optimiertes Motorkühlungs-System mit Lufteinlass auf der Motorhaube und Hydro-Guide™-Lufteinlasssystem. Fahrmodus Offroad Plus ermöglicht Sperrung der Hinterachse auch bei hohen Geschwindigkeiten. Einzigartige Bronze-Akzente kennzeichnen den Wrangler Rubicon 392.

15 Nov. 2020

Weather: overcast, 12.7-13.0°C air, 15.8-14.0°C track