Abonnieren Sie unseren Newsletter

Abonnieren Sie unseren Newsletter von Stellantis Communications und bleiben Sie über alle Neuheiten auf dem Laufenden

16 Juli 2021

Das erste rein elektrisch betriebene Fahrzeug von Fiat hat 5-Sterne im Green NCAP Test erhalten. Erreicht durch Bestnoten in allen Kategorien. Es ist das erste Auto in 2021, das im Green NCAP Energy Efficiency Index die volle Punktzahl erreicht. 

09 Juni 2021

Nach der Enthüllung des neuen vollelektrischen Fiat 500 im vergangenen Oktober im exklusiven Kaufhaus Jelmoli im Herzen von Zürich, fand am vergangenen Montag ein Lifestyle-Event im prestigeträchtigen Hotel Bellevue Palace in Bern statt. Als offizielles Gästehaus der Schweizer Regierung und seit über 150 Jahren ein Ort voller Geschichte und spannender Anekdoten, ist das Hotel Bellevue Palace das einzige Grand Hotel im Herzen der Hauptstadt und Treffpunkt für Politiker, Staatsoberhäupter und Diplomaten aus aller Welt. Seine prächtigen Belle Époque Salons, die herrliche Aussicht auf die Berner Alpen sind eine wahre „belle vue“ und machen dieses Luxushotel zusammen mit der herzlichen Gastfreundschaft wirklich einzigartig.

04 Juni 2021

Wie arbeiten Mobilitätsanbieter und Architekten daran, die Städte der Zukunft zu gestalten? Diese Frage erörterten Stefano Boeri, Architekt, Stadtplaner und Gründer von Stefano Boeri Architetti, und Olivier François, CEO der Marke Fiat und CMO bei Stellantis. Das Gespräch anlässlich des „Internationalen Umwelttages“ fand vor der Kulisse der berühmten „Bosco Verticale“ statt, der von Boeri entworfenen Zwillingshochhäuser mit begrünter Fassade in Mailand. Der „Vertikale Wald“ diente auch als Inspiration für die utopische Stadt, die in einem Werbespot zum vollelektrisch angetriebenen Fiat 500 gezeigt wird. Das Gespräch zwischen Boeri und François hier zu sehen und steht demnächst auch als Podcast zur Verfügung.

10 Mai 2021

Zeitgleich mit der Kommunikationskampagne rund um die komplette Palette des neuen elektrischen Fiat 500, der ab sofort in den Versionen Limousine, Cabriolet und 3+1 erhältlich ist, startet Fiat eine Schatzsuche nach seiner neuen Ikone. Der Fiat 500 Elektro wird vier Wochen lang in der Nähe von evpass/Greenmotion Ladestationen in verschiedenen Städten der Schweiz versteckt sein. Der Wettbewerb steht allen offen, die das Auto finden und den QR-Code scannen oder die Fragen in den sozialen Medien beantworten.

06 Mai 2021

In der Schweiz ist der neue Tipo City Sport mit rassigem Design, Sicherheits- und Infotainmentsystemen am oberen Ende des Segments und einer leistungsstarken, umweltfreundlichen Motorenpalette ab sofort bestellbar. Damit wird die Produktreihe des neuen Tipo erweitert, der kürzlich komplett erneuert wurde - in Bezug auf Motoren, Stil, Versionen und Technologie - und ist in drei verschiedenen Versionen verfügbar: Life, Sport und Cross. Der neue Tipo City Sport ist ab CHF 26'890 erhältlich.

04 Mai 2021

Nach der Markteinführung der Cabrio- und Limousinen-Version ist nun der neue 500 3+1 „la Prima“ Opening Edition, die dritte und vielseitigste Version des New 500, bei den Fiat-Händlern in der Schweiz erhältlich. Als einziges Elektroauto von Fiat mit drei Karosserievarianten ist der New 500 auch in den Versionen ACTION, PASSION und ICON mit Preisen ab CHF 26'990 und zwei Leistungs- und Reichweitenstufen bestellbar.

01 Apr. 2021

Hey Google-Sondermodelle kombinieren die Technologie von Google mit der Coolness und dem ikonischen Design der Modellfamilie Fiat 500. Einfache und innovative Lösungen zur Konnektivität erleichtern den Alltag und ergänzen den einzigartigen Stil der Fahrzeuge. „Hey Google“ ermöglicht durch die Applikation Mopar Connect und den in „My Fiat“ integrierten Google Assistenten die Interaktion mit den Sondermodellen von Fiat 500 und Fiat 500X auf intuitive Weise auch über grössere Distanzen. Mit den Fiat Sondermodellen drückt der Google Assistent erstmals einem Auto seinen Stempel auf, und zwar im exklusiven Stil des Fiat 500. Der neue Fiat 500 und 500X Hey Google können in der Schweiz bereits zu Preisen ab CHF 18'790 bzw. CHF 25'440 bestellt werden.

29 März 2021

EINLADUNG zur digitalen Pressekonferenz

22 März 2021

Die Fabrik in Polen erreicht einen neuen Produktionsrekord – kein Modell wurde hier in grösserer Stückzahl gefertigt. Das Jubiläumsmodell ist ein Fiat 500 Hybrid mit effizientem, kompaktem und leichtem Mild-Hybrid-Antrieb. 2020 wurden insgesamt 110.000 Hybrid-Versionen von Fiat 500, Fiat Panda und Lancia Ypsilon verkauft, was die Modelle zu Marktführern im Segment der Hybrid-Stadtautos macht.

16 März 2021

Stellantis ist der erste Automobilhersteller, der Kunden mit einem speziellen Prämiensystem für umweltschonendes Verhalten belohnt. Projekt wurde vom Green-Tech-Startup KIRI Technologies exklusiv für e-Mobility by Stellantis entwickelt. Fahrer des neuen Fiat 500 können KIRI-Coins sammeln, eine von verschiedenen Online-Marktplätzen akzeptierte Kryptowährung. Die Fiat App kann zur Überprüfung des KIRICoin-Kontostandes und zur Kontrolle des persönlichen Fahrstils mittels eco:Score genutzt werden. Fahrer mit dem besten eco:Score erhalten exklusive Belohnungen wie Gutscheine von Amazon, Apple, Netflix, Spotify oder Zalando.

03 Feb. 2021

Im Segment der Stadtautos legten Fiat 500 und Fiat Panda im vergangenen Jahr europaweit um jeweils drei Prozentpunkte zu und erreichten einen Marktanteil von jeweils 17,8 Prozent. Mit europaweit zusammen 110.000 verkauften Einheiten lagen Fiat 500 Hybrid, Fiat Panda Hybrid und Lancia Ypsilon Hybrid an der Spitze bei den Stadtautos mit Mild-Hybrid-Antrieb. In Europa wurden schon mehr als 10.000 Exemplare des neuen, vollelektrisch angetriebenen Fiat 500 verkauft – Modell erreicht in Italien Platz 1 unter den Elektroautos. Marke Fiat geht mit komplett erneuerter Modellpalette in das Jahr 2021.

25 Jan. 2021

Die Marken Abarth, Alfa Romeo, Fiat, Fiat Professional und Jeep der Stellantis Gruppe halten ihre Showrooms über eine innovative Online-Plattform zugänglich.

20 Jan. 2021

Der offizielle Fiat Händler in Bern Belwag Wankdorf AG unterstützt das aufstrebende Beachvolleyball Team Esmée Böbner (21) und Zoé Vergé-Dépré (22).

14 Jan. 2021

Die Baureihen Fiat 500, Fiat 500X und Fiat 500L starten ins Jahr 2021 mit aufgefrischter Modellpalette und folgen damit den neuen Versionen von Fiat Tipo und Fiat Panda sowie dem vollelektrisch angetriebenen Fiat 500. Die erneuerte Modellpalette kommt mit neuen Farben, neuem Interieur und den Ausstattungsvarianten Cult, Connect – vorerst nur für 500X erhältlich –, Dolcevita, Cross und Sport auf den Markt und erfüllt dank effizienten sowie umweltfreundlichen Motoren die Emissionsnorm Euro 6D-Final. Der neue 500 und 500X sind in der Schweiz ab Januar erhältlich, gefolgt vom 500L im Februar, mit Preisen ab CHF 17‘140. 

11 Jan. 2021

Die Online-Ausgabe der Schweizer Zeitung 20 Minuten hat ein Ranking der meisterwähnten Autos auf Instagram erstellt: Der erste Platz geht an den Jeep Wrangler. Eine weitere Top-Ten-Platzierung gab esfür eine andere Ikone, den neuen Fiat 500.

11 Jan. 2021

Zum vierten Mal in Folge gewinnt der Fiat Panda Cross beim Wettbewerb des britischen „4x4 Magazine“. Die mit Experten besetzte Jury lobt Geländetauglichkeit, Antrieb und Motoren des italienischen Crossover. Fiat Panda ist seit acht Jahren Marktführer in Italien und zusammen mit dem Schwestermodell Fiat 500 europaweit an der Spitze des Citycar-Segments. 2020 feierte der Fiat Panda seinen 40. Geburtstag mit dem grössten Wachstum im Segment (plus 3,8 Prozent) und dem höchsten Marktanteil (18 Prozent) in der Historie des Modells.

01 Dez. 2020

Die im Jahr 1980 präsentierte Baureihe ist im neuen Modelljahr nachhaltiger und bietet noch mehr innovative Technologie für erhöhten Fahrspass. Der neue Fiat Panda Sport richtet sich an junge und dynamische Kunden und erweitert die Fiat Sport Familie, zu der bereits die Modelle 500X, 500L und Tipo zählen. Zu den Neuheiten gehören eine Infotainment-Anlage mit 7,0-Zoll-Touchscreen, neu gestaltete Stossfänger, die exklusiven Karosseriefarben Keramik Blau und Matt Grau, die verbesserte Innenausstattung sowie 16-Zoll-Leichtmetallräder. Die Baureihe umfasst neu drei Karosserievarianten: Life für Kunden, die das Leben in der Stadt in vollen Zügen geniessen; Sport für einen aktiven Lebensstil; Cross für Ausflüge in die freie Natur. Der neue Fiat Panda ist das einzige Citycar, das mit drei unterschiedlichen Motorkonzepten angeboten wird: Hybrid 4x2, Benzin in Kombination mit Vierradantrieb und Erdgas (CNG). Die Fiat Panda-Reihe ist ab Anfang Dezember bei allen Fiat-Händlern zu Aktionspreisen ab CHF 11'900 erhältlich und ist das günstigste Hybridauto auf dem Schweizer Markt.

01 Dez. 2020

Der neue Fiat Tipo Cross erweitert als dritte Karosserievariante neben dem 5-Türer und Kombi die Baureihe. Der neue Crossover ist unverwechselbar und dynamisch, ideal für junge Menschen und Familien. Der neue Fiat Tipo mit frischem Design, noch mehr Technologie, hohe Sicherheit, einem neuen Infotainment und einem erweiterten Angebot um noch nachhaltigere Motoren wird ab Januar 2021 bei den Fiat-Händlern in der Schweiz zu Aktionspreisen ab CHF 16'990 erhältlich sein.

30 Nov. 2020

We are pleased to invite you to the new Fiat Functional Family Virtual Conference (December 1, 2020 - 10.30 A.M. CET).

03 Nov. 2020

Recently unveiled to the international press, the New 500 has received the “Best Design 2020” award, bestowed by the readers of the German magazine “Auto Motor und Sport”

Abonnieren Sie unseren Newsletter.

JETZT ABONNIEREN