Abonnieren Sie unseren Newsletter

Abonnieren Sie unseren Newsletter von Stellantis Communications und bleiben Sie über alle Neuheiten auf dem Laufenden

23 März 2007

Produktionsrekord für Peugeots Mittelklassemodell: 307 ist dreifacher Millionär

Nach fünf Millionen gebauten 206 erreicht nun auch das nächstgrößere Peugeot-Modell einen historischen Rekord: Der 307 lief in vier Werken auf der ganzen Welt bereits über drei Millionen Mal von den Bändern.

Produktionsrekord für Peugeots Mittelklassemodell: 307 ist dreifacher Millionär

Seit knapp sechs Jahren auf den Märkten dieser Welt, feiert der 307 Mitte März das Jubiläum des drei millionsten Exemplars. Von einer Fachjury zum europäischen »Auto des Jahres 2002« gewählt, trat er seither in einer Vielzahl von Formen (drei-, vier- oder fünftürige Limousine, Break, SW oder CC auf - nicht zu vergessen den 307 WRC, der dem Peugeot 206 WRC in der Rallye-Weltmeisterschaft 2004 und 2005 folgte).

Dazu gesellte sich eine reiche Motorenauswahl (Benziner von 66 bis 130 kW/90 bis 180 PS - nicht alle davon auch in Österreich im Angebot) sowie Dieseltriebwerke von 66 bis 100 kW (90 bis 136 PS). Über alle Märkte der Welt betrug der Dieselanteil 54 %, in Europa 64 % und 85 % auf dem Heim-Markt Frankreich. Exportiert wird der 307 heute in 138 Länder dieser Welt.

Gebaut wird der 307 täglich in 2050 Einheiten in vier über die ganze Welt verstreuten Werken (Sochaux und Mulhouse in Frankreich, Palomar in Argentinien und Wuhan in China). In Wuhan feierte man vergangenen Dezember übrigens den hunderttausendsten viertürigen 307 - diese Version bleibt nach wie vor dem chinesischen Markt vorbehalten.

In Argentinien rollt der 307 in seiner vier- und fünftürigen Version seit Juni 2004 bzw. Juli 2006 von den Bändern. Er wurde schon mehr als 65.000mal auf den Mercosur-Märkten verkauft - nicht zuletzt wegen des Titels »Bestes Auto«, verliehen vom argentinischen Magazin Autotest.

Im argentinischen Werk Palomar wurde Mitte März nun auch der dreimillionste 307 produziert. Es handelt sich dabei um eine viertürige Limousine mit einem 110-PS-Triebwerk.

Abonnieren Sie unseren Newsletter.

JETZT ABONNIEREN