Abonnieren Sie unseren Newsletter

Abonnieren Sie unseren Newsletter von Stellantis Communications und bleiben Sie über alle Neuheiten auf dem Laufenden

02 März 2021

PEUGEOT hat einen multikulturellen Talentpool zusammengebracht, um seine neue Markenidentität zu gestalten. Dabei handelt es sich nicht nur um ein neues Logo, sondern um ein komplettes Erlebnis für die Nutzer, von der Website der Marke bis zu den Händlern. Dieses Erlebnis verwandelt die mit PEUGEOT verbrachte Zeit in Qualitätszeit. Die Designer von PEUGEOT und des PEUGEOT Design Lab haben das neue Logo mit dem ikonischen Löwen entworfen. Gemeinsam mit der Agentur W haben sie den visuellen Aspekt der neuen Identität gestaltet. Die Agentur OPEn hat mit den PEUGEOT Marketingteams die weltweite Markenkampagne „LIONS OF OUR TIME“ entwickelt. Das Mantra all dieser Teams ist die Höherpositionierung, die Attraktivität und die Digitalisierung von PEUGEOT. Am 25. Februar enthüllte die Marke ihre neue Identität.

25 Feb. 2021

Die älteste noch existierende Automobilmarke der Welt bekräftigt ihre Identität und ihren Charakter mit einem neuen Logo und schreibt ein neues Kapitel ihrer Geschichte.

10 Dez. 2020

PEUGEOT Design Lab entwirft neue Uhrenreihe Kollektion „Armand, SINCE 1810“: benannt nach dem Begründer der Löwenmarke Die Armbanduhren sind bis zu 50 Meter wasserdicht und besitzen ein Quarzwerk Ab sofort in der PEUGEOT Boutique online erhältlich Bis zum 25. Dezember 2020: festliche Angebote, Gutscheine und kostenloser Versand bei Bestellungen im PEUGEOT Onlineshop Pünktlich zum Weihnachtsfest bringt das PEUGEOT Design Lab drei hochwertige Armbanduhren der Kollektion „Armand, SINCE 1810“ auf den Markt. Benannt nach dem Begründer der Löwenmarke, Armand Peugeot, sollen sie an die Anfänge des Automobilherstellers erinnern. Die Uhren sind ab heute in der PEUGEOT Boutique online unter https://boutique.peugeot.com zum Preis von 129 Euro inkl. MwSt. und 149 Euro inkl. MwSt. erhältlich.

24 Sep. 2020

Auch im 37. Jahr der Partnerschaft bleibt PEUGEOT Roland-Garros verbunden. Aufgrund der Corona-Pandemie wurde das weltberühmte Pariser Tennisturnier in diesem Jahr um vier Monate verschoben und findet nun vom 27. September bis zum 11. Oktober statt. Wie bereits in den vergangenen Jahren werden Spieler, VIPs und Offizielle mit Fahrzeugen der Löwenmarke befördert. Erstmals besteht die Fahrzeugflotte 2020 zu 80 Prozent aus elektrifizierten Modellen (Plug-In Hybrid oder rein elektrisch). Im Vergleich zum Vorjahr werden die CO2-Emissionen so um rund 60 Prozent gesenkt. Damit leistet PEUGEOT einen wichtigen Beitrag zur Energiewende. Pünktlich zu den diesjährigen French Open stellt PEUGEOT zudem eine neue internationale Kommunikationskampagne vor. Im Mittelpunkt dieser steht Novak Djokovic, aktuelle Nummer 1 der ATP-Weltrangliste und Botschafter der französischen Automobilmarke.

18 Sep. 2020

Das 500 kW starke, elektrische Hybrid-Hypercar mit Allradantrieb wird im Jahr 2022 an den Start gehen Enge Zusammenarbeit von PEUGEOT Sport und PEUGEOT Design Im Rahmen der 88. Ausgabe des 24-Stunden-Rennens von Le Mans stellen PEUGEOT und TOTAL am 18. September 2020 offiziell ihr neues „Le Mans Hypercar“ (LMH) vor: Das 500 kW starke, elektrische Hybrid-Hypercar mit Allradantrieb wird im Jahr 2022 an den Start gehen. Durch das neue Reglement der Rennwagenkategorie LMH beginnt eine neue Ära für die Königsklasse der Langstreckenrennen. Dieser Wandel hin zu Elektroantrieben wird auch durch PEUGEOT und TOTAL unterstützt.

04 Mai 2020

Alle österreichischen PEUGEOT-Partner begrüßen ab dem 4. Mai wieder Kundinnen und Kunden in ihren Autohäusern. Konsequente Sicherheitsmaßnahmen, Hygienevorschriften und Abstandregeln für Mitarbeitende sowie Besucherinnen und Besucher. Kundinnen und Kunden können sofort von aktuellen Aktionen wie Lager- und Neustart-Bonus sowie Leasing- und Finanzoerungsangeboten profitieren.

31 März 2020

Der neue PEUGEOT 208 wurde am 2. März 2020 mit dem wichtigsten Automobilpreis Europas ausgezeichnet: dem Award „Car of the Year“ PEUGEOT konnte die Auszeichnung zum sechsten Mal für sich gewinnen Die sechs „Car of the Year”-Gewinner von PEUGEOT im Portrait Wien, 31.03.2020. Mit der Auszeichnung „Car of the Year 2020“ ist der neue PEUGEOT 208 bereits das sechste Modell der Löwenmarke, das den wichtigsten europäischen Automobilpreis für sich gewinnen konnte. Verliehen wurde der Award am 2. März 2020 in Genf von einer unabhängigen Jury, bestehend aus sechzig Journalistinnen und Journalisten der Automobilbranche. Der PEUGEOT 208 ist für den französischen Fahrzeughersteller das erste als „Car of the Year“ ausgezeichnete Modell im Kleinwagensegment. Davor erhielten fünf Fahrzeuge der Löwenmarke den begehrten Preis, der seit dem Jahr 1964 verliehenen wird: die Limousinen PEUGEOT 504 (1969) und 405 (1988), die beiden Kompaktwagen PEUGEOT 307 (2002) und 308 (2014) sowie der PEUGEOT 3008 (2017) als erstes SUV überhaupt. Die Erfolge der letzten fünfzig Jahre von PEUGEOT bei Wettbewerben wie dem „Car of the Year“ zeigen die Vorreiterrolle der Marke in den Bereichen Design, Technik und Effizienz.

08 Jan. 2020

Per 8. Jänner 2020 übernimmt Raphaël GAILLARD (32) die Position des Direktors der Marke PEUGEOT in Österreich. Er übernimmt damit hierzulande die Gesamtverantwortung für die französische Traditionsmarke, die sich nun voll auf die Elektrifizierung ihres Fahrzeugangebots konzentriert. Er wird direkt an Silvia RIEGER, Managing Director der Groupe PSA Importorganisationen in Österreich, berichten.

05 Aug. 2019

Passend zum neuen PEUGEOT 508 SW präsentiert die Löwenmarke nun neue Merchandising-Produkte im exklusiven Design. Inspiriert vom attraktiven Interieur des PEUGEOT 508 SW und seinen hochwertigen Materialien hat das PEUGEOT Design Lab unter anderem eine neue Gepäck-Kollektion entworfen, die in schwarzem Leder und Alcantara ein Blickfang auf jedem Business-Trip ist.

23 Juli 2019

- Eine neuartige TENNIS-APP bringt mit Videos neue, ungewöhnliche Blickwinkel der Turnierspiele auf Handy und Tablet. - Die PEUGEOT GENERALI OPEN TENNIS APP steht im Google Play Store und im Apple Store zum Download bereit! - Bereits zum dritten Mal wird das Amateurturnier PEUGEOT TIE BREAK SHOOT OUT veranstaltet. Dieses Jahr mit einer Weltrekordteilnehmerzahl von mehr als 400 Hobbyspielern und einem PEUGEOT 2008 als Siegprämie. - Erstmals wird das neue 100% Elektrofahrzeug PEUGEOT e-208 der Öffentlichkeit präsentiert. - PEUGEOT ist seit 2016 weltweiter Platinum Partner der ATP WORLD TOUR und Sponsor des Generali Open Kitzbühel. Für das ATP 250 Tennisturnier in Kitzbühel wurde nun eine neue TENNIS APP geschaffen, die ab sofort im Google Play Store und im Apple Store zum Download bereitsteht. Die APP wird mit Turnierbeginn mit Videos aus Kitzbühel bespielt. Entwickelt wurde die APP vom Marketingunternehmen SCOOP & SPOON.

15 Juli 2019

PEUGEOT ist weltweiter Platinum Partner der ATP WORLD TOUR und Sponsor des Generali Open Kitzbühel. Bereits zum dritten Mal wird das Amateurturnier PEUGEOT TIE BREAK SHOOT OUT veranstaltet. Dieses Jahr mit einer Weltrekordteilnehmerzahl von mehr als 380 Hobbyspielern und einem PEUGEOT 2008 als Siegprämie. In der erstmals eingesetzten PEUGEOT GENERALI OPEN TENNIS APP werden Videos von den Turnierspielen aus außergewöhnlichen Blickwinkeln bereitgestellt. PEUGEOT ist seit 2016 weltweiter Platinum Partner der ATP World Tour. Auf Basis dieser Kooperation ist PEUGEOT auch als Sponsor beim ATP Turnier Generali Open Kitzbühel vom 27. Juli bis 3. August mit dabei. Das Traditionsturnier, das in Kitzbühel auf Sandplatz gespielt wird, findet heuer bereits zum 75. Mal statt und garantiert Profi-Tennis vom Feinsten.

08 Juli 2019

Per 8. Juli 2019 übernimmt Mag. Bernd PFALLER (41) die Marketingdirektion bei Peugeot Austria. PFALLER verantwortete die letzten 7 Jahre die Marketingagenden von Nissan in Österreich, davor ebenda auch die Händlernetzentwicklung. Zuvor bekleidete der Absolvent der WU Wien, der ebenfalls auf einen Studienaufenthalt an der University of Technology in Sydney aufbauen kann, verschiedene Positionen bei einem Lebensmitteldiskonter, bei einer Fastfoodkette sowie in der Geschäftsführung des Autohauses Pfaller in Tulln. PFALLER folgt mit diesem Schritt auf Marc de KERGARIOU, der mit Anfang Juli die Direktion von DS Automobiles in Österreich übernommen hat.

21 Feb. 2019

Der französische Autohersteller PEUGEOT führt ab sofort einen neuen Markenclaim ein: „Motion & e-Motion“. Der neue Slogan löst den 2015 in Deutschland eingesetzten Claim „Impress Yourself“ ab. International verwendete PEUGEOT seit 2010 den Leitspruch „Motion & Emotion“. Das neue „e“ greift nun die Entwicklung zur Elektromobilität auf und symbolisiert die Position der Marke im Zeitalter der Energiewende. Mit den neuen Hybrid- und Elektromotoren stellt die Löwenmarke im Jahr 2019 die Weichen auf nachhaltige Technologien der Zukunft. Als erstes Modell erhält der neue PEUGEOT 208 mit dem PEUGEOT e-208 eine Elektrovariante.

11 Okt. 2018

Die PSA Retail Austria GmbH handelt mit Fahrzeugen der Automobilmarke Peugeot und ist in dieser Eigenschaft einen Sponsor-Vertrag mit der Miss Austria Corporation Veranstaltungsgesellschaft mbH über Werbeleistungen im Rahmen der Miss Austria Wahl 2018 eingegangen. Die PSA Retail Austria GmbH hat somit keine Vereinbarung beziehungsweise keinen Sponsor-Vertrag mit der gewählten Miss Austria direkt, sondern ausschließlich mit der Miss Austria Corporation Veranstaltungsgesellschaft mbH. Die PSA Retail Austria GmbH stellt dafür einen genau definierten Peugeot 308 GT-Line zur Nutzung durch den Veranstalter, die Miss Austria Corporation Veranstaltungsgesellschaft mbH, zur Verfügung. Die PSA Retail Austria GmbH erfüllt ihre vertraglichen Verpflichtungen vom ersten Tag an. Das bereit gestellte Fahrzeug wurde bei der Miss Austria Wahl am 1. September 2018 präsentiert und steht seither vertragsgemäß für den Vertragspartner, die Miss Austria Corporation Veranstaltungsgesellschaft mbH, zur jederzeitigen Abholung am Standort der PSA Retail Austria GmbH in Linz-Leonding, bereit. Die Miss Austria Corporation Veranstaltungsgesellschaft mbH ist Besitzerin des Fahrzeugs. Das Fahrzeug ist vertragsgemäß für eine Nutzung durch die Miss Austria 2018 vorgesehen. Wann und von wem das Fahrzeug abgeholt wird, beziehungsweise an wen es übergeben wird, ist alleinige Entscheidung der Miss Austria Corporation Veranstaltungsgesellschaft mbH. PSA Retail Austria GmbH hat hier vertragsgemäß kein Mitspracherecht.

13 Juli 2018

Peugeot ist seit 2016 weltweiter Platinum Partner der ATP World Tour. Auf Basis dieser Kooperation ist Peugeot auch als Sponsor beim ATP Turnier Generali Open Kitzbühel vom 29. Juli bis 4. August mit dabei. Im Rahmen des Generali Open Kitzbühel wird außerdem ein großes Amateur-Tennisturnier, das „Peugeot Tie Break Shoot Out“, organisiert. Peugeot stellt dafür den Hauptpreis für den Amateur-Turniersieger. Der Sieger darf sich auf einen neuen SUV Peugeot 2008 GT Line freuen. Das Finalspiel des Amateurturniers findet am 4. August auf großer Bühne am Center Court vor dem Finalspiel des Generali Open Kitzbühel statt. Alle Infos unter: http://www.generaliopen.com/de/Peugeot-Tie-Break-Shoot-Out

04 Juni 2018

Peugeot konnte eine umfangreiche Ausschreibung der Österreichischen Post AG für sich entscheiden und damit einen bedeutenden Großauftrag an Land ziehen. Konkret bestellte die Österreichische Post AG mehr als 1000 Fahrzeuge der Typen Peugeot Expert und Peugeot Boxer. Die Österreichische Post AG erneuert damit ihren Fuhrpark. Das Durchschnittsalter in der betroffenen Fahrzeugklasse wird von 4,5 auf 1,1 Jahre gesenkt. Mit AdBlue®-Technologie und Euro 6 Motoren erfolgt die Zustellung zukünftig umweltfreundlicher. Die ersten Fahrzeuge im weithin sichtbaren, gelben und frischen Post-Design kamen soeben zur Auslieferung. Die bestellten Fahrzeuge werden nach und nach auf die Straßen kommen und zukünftig die Post zu den Firmen und Haushalten in ganz Österreich zustellen.

15 Mai 2018

Wenige Monate vor der Markteinführung des neuen Peugeot 508 setzen auch die Vereinigten Bühnen Wien (VBW) auf Peugeot und statten ihren Fuhrpark neu aus. Im Rahmen einer neuen Kooperation unterstützt Peugeot ab sofort die Vereinigten Bühnen Wien, die in ihren vier geschichtsträchtigen Häusern, dem Theater an der Wien, der Kammeroper, dem Ronacher und dem Raimund Theater, einzigartiges kulturelles Musiktheater für Wien bieten, in automobiler Form.

20 Feb. 2018

PEUGEOT stellt am 8. März 2018 auf dem Genfer Automobilsalon eine Neuinterpretation des symbolträchtigen Logos vor: Die überdimensionale Skulptur eines Löwen. Die Skulptur steht für den Stolz, die Stärke und die Exzellenz der Marke, die auf 200 Jahre Geschichte zurückblickt. Das zeitlose, beeindruckende Kunstwerk wurde von den Designern des PEUGEOT Design Lab entworfen. Mit dieser neuen Darstellung der Symbolfigur feiert die Marke den 160. Geburtstag des Löwen.

06 Nov. 2017

Ab sofort bietet Peugeot seinen Kunden ein unschlagbares Angebot für sofort verfügbare Neuwagen. Zusätzlich zum normalen Eintauschangebot des Händlers kann der Kunde bis zu € 1.500,- Winter-Drive-Bonus beim Kauf eines Lagerfahrzeugs und Zulassung bis zum 31.12. lukrieren. Außerdem werden zum Start in die kalte Jahreszeit bei Leasingfinanzierung über die Peugeot Bank gleich 4 Winterkompletträder mitgeliefert, sowie die Kaskoversicherung während der ersten sechs Monate kostenlos gestellt.

04 Sep. 2017

Ab sofort bietet Peugeot seinen Kunden eine interessante Eintauschmöglichkeit für deren älteres Fahrzeug. Dabei steht der Umweltaspekt im Vordergrund. Außerdem ist keine Verschrottung der Eintauschfahrzeuge notwendig. Dadurch kann der Kunde auch noch zusätzlich den Eintauschwert seines Eintauschfahrzeugs lukrieren. Somit ist es auch mit geringem Budget leichter, auf ein effizientes und umweltfreundliches Neufahrzeug umzusteigen. Peugeot bietet bis zu € 6.500,- inklusive Peugeot Bank Finanzierungsbonus Das Angebot ist: • gültig für alle verkehrstüchtigen und mindestens 6-Monate angemeldeten Eintauschfahrzeuge aller Marken, mit Benzin- oder Dieselmotorisierung, Euro 4 oder älter • gültig bei Kauf eines neuen Peugeot mit Benzin- oder Dieselmotorisierung

Abonnieren Sie unseren Newsletter.

JETZT ABONNIEREN