Abonnieren Sie unseren Newsletter

Abonnieren Sie unseren Newsletter von Stellantis Communications und bleiben Sie über alle Neuheiten auf dem Laufenden

21 Okt. 2021

Elektrischer Alltagsheld: Neuer Opel Combo-e Life jetzt bestellbar

Elektro-Einstieg: Combo-e Life in Österreich ab Listenpreis 37.828,80 Euro inkl. MWSt. bestellbar. Die NoVA beträgt 0 Prozent. Etwaige Elektromobilitätsförderungen kämen noch zum Abzug. Energiegeladen: Elektromotor mit 100 kW/136 PS, bis zu 280 km Reichweite (WLTP1) Extra-flexibel: Mit fünf oder optional sieben Sitzplätzen, als Normal- oder XL-Version Enorm sicher: Von Frontkollisionswarner mit Gefahrenbremsung bis IntelliGrip

Elektrischer Alltagsheld: Neuer Opel Combo-e Life jetzt bestellbar
  • Elektro-Einstieg: Combo-e Life in Österreich ab Listenpreis 37.828,80 Euro inkl. MWSt. bestellbar. Die NoVA beträgt 0 Prozent. Etwaige Elektromobilitätsförderungen kämen noch zum Abzug.
  • Energiegeladen: Elektromotor mit 100 kW/136 PS, bis zu 280 km Reichweite (WLTP1)
  • Extra-flexibel: Mit fünf oder optional sieben Sitzplätzen, als Normal- oder XL-Version
  • Enorm sicher: Von Frontkollisionswarner mit Gefahrenbremsung bis IntelliGrip

 

Wien.  Der neue Opel Combo-e Life ist ein Alleskönner voller Energie. Das kompakte Multitalent fährt in jeder Version emissionsfrei, leise und äußerst variabel vor. Ein echter Alltagsheld eben. Der praktische Opel-Stromer schafft mit seiner 50 kWh-Lithium-Ionen-Batterie je nach Fahrprofil, Außentemperatur und Nutzung bis zu 280 Kilometer Reichweite gemäß WLTP1. Muss er einmal Strom nachtanken, lässt sich die Batterie an einer öffentlichen Schnellladesäule mit Gleichstrom in rund 30 Minuten bis zu 80 Prozent wieder aufladen.

Nicht nur das Strom-laden funktioniert reibungslos – auch das Beladen des Combo-e Life geht einfach von der Hand. Denn der Hochdachkombi bietet Zugang über ein oder zwei Schiebetüren und ist wahlweise als Normal- (4,40 Meter) oder XL-Version (4,75 Meter) für jeweils fünf oder optional sieben Personen erhältlich. Schon in der Einstiegsversion sind zahlreiche hochmoderne Assistenzsysteme an Bord. Der Serienumfang reicht vom Frontkollisionswarner mit automatischer Gefahrenbremsung und Fußgängererkennung über Berg-Anfahr- und Spurhalte-Assistent, Verkehrsschild- sowie Müdigkeitserkennung bis zum intelligenten Geschwindigkeitsregler mit -begrenzer. Die Klimaanlage und die getönte Wärmeschutzverglasung erhöhen den Komfort an heißen Tagen.

Der batterie-elektrische Hochdachkombi mit dem Blitz ist zum attraktiven Einstiegspreis von 37.828,80 Euro inkl. MWSt. Die NoVA beträgt 0 Prozent. Etwaige Elektromobilitätsförderungen kämen noch zum Abzug. Damit ist der neue Combo-e Life ein echter emissionsfreier Alleskönner, den sich auch junge Familien leisten können. Er ist die ideale Lösung für Menschen, die Beides wollen: ein Fahrzeug, das Null-Emissionen ausstößt und das dabei alle Herausforderungen meistert – vom Großeinkauf über den Umzug bis zum Urlaub mit der ganzen Familie.

Elektrischer Fahrspaß mit Services, die das Leben leichter machen

Mit einer Leistung von 100 kW/136 PS und einem maximalen Drehmoment aus dem Stand von 260 Newtonmeter ist der neue Combo-e Life perfekt für die Einkaufstour in die City genauso wie für die Fahrt über Land. Auf der Autobahn erreicht der Stromer eine Höchstgeschwindigkeit von 135 km/h2, die elektronisch abgeregelt wird. Das regenerative Bremssystem mit zwei wählbaren Einstellungen erhöht die Effizienz weiter. Beim Ampelstart sorgt das unmittelbar anliegende Drehmoment von 260 Newtonmeter dafür, dass der Combo-e Life flott vom Fleck wegkommt; je nach Variante beschleunigt er in 11,7 Sekunden von null auf Tempo 100.

Der vollelektrische Hochdachkombi ist in Sachen Ladeoptionen für alles gerüstet: Sein Akku lässt sich über eine Wall Box zu Hause, per Fast Charger unterwegs oder über jede beliebige Steckdose laden. Jeder Combo-e Life verfügt serienmäßig über die Möglichkeit, an einer Schnellladesäule mit 100 kW Gleichstrom geladen zu werden. Damit lässt sich die 50 kWh-Batterie in nur 30 Minuten zu 80 Prozent wieder auffüllen. In Österreich ist der Elektro-Pkw serienmäßig mit einem dreiphasigen 11 kW-On-Board-Charger ausgestattet. Um auch längere Reisen mit dem Combo-e Life noch einfacher und komfortabler zu gestalten, hält Opel zahlreiche e-Services von OpelConnect bis Free2Move3 bereit.

Flexibilität, Komfort und Sicherheit werden großgeschrieben

Der neue batterie-elektrische Combo-e Life bietet höchste Sicherheit und viel Komfort für alle Passagiere – genau wie seine benzin- und dieselgetriebenen Pendants. Nicht umsonst erhielt der Hochdachkombi bereits 2019 von AUTOBEST die Auszeichnung „Best Buy Car of Europe“ als Auto mit dem besten Preis-Leistungsverhältnis. Stichwort Komfort: Die Batterie des E-Mobils ist platzsparend unter dem Fahrzeugboden untergebracht, so dass die Passagiere hier keinerlei Kompromisse beim Komfort eingehen müssen – egal ob im Fünf- oder im Siebensitzer. Durch ihre Lage im Fahrzeug senkt die Batterie zudem den Schwerpunkt. Damit verbessern sich die Fahreigenschaften, was für eine stabile Straßenlage gerade auch bei starkem Seitenwind und in Kurven sorgt.

Schon die auf fünf Personen ausgelegte Version bietet ein Ladevolumen von mindestens 597 Litern4, beim Combo-e Life mit langem Radstand beträgt das Mindestgepäckvolumen 850 Liter4. Mit umgelegten Rücksitzen fasst der vollelektrische Alltagsheld sogar bis zu 2.126 Liter5 in der Normal- respektive 2.693 Liter5 in der Langversion.

Für „himmlische“ Ausblicke gibt’s das auf Wunsch erhältliche Panoramadach mit elektrischem Sonnenschutz. Praktisch: Der Combo-e Life mit Panoramadach bietet dank mittig verlaufender Dachgalerie mit LED-Beleuchtung zusätzlichen Stauraum. Für gute Unterhaltung und beste Vernetzung auf Reisen sorgen Apple CarPlay und Android Auto kompatible Infotainment-Systeme wie Multimedia Radio und Multimedia Navi Pro.

Zu Serienfeatures wie Spurhalte-Assistent, Müdigkeits- und Verkehrsschilderkennung sowie Frontkollisionswarner mit automatischer Gefahrenbremsung und Fußgängererkennung kommt ein umfangreiches Angebot weiterer klassenführender Technologien und Assistenzsysteme. Mit einem erweiterten Blick nach hinten und zu den Seiten erleichtert die 180-Grad-Panorama-Rückfahrkamera das Einparken. Lästigen Schrammen beim Rangieren beugen auch der automatische Parkassistent und der Flankenschutz vor. Und für beste Traktion sowie stabiles Fahrverhalten auf Schnee, Matsch oder Sand sorgt das ebenfalls verfügbare Grip & Go-Paket mit dem adaptiven Traktionssystem IntelliGrip.

Auf einen Blick: Neuer Opel Combo-e Life

  • Vorstellung neuer Combo-e Life Frühjahr 2021
  • Batterie-elektrischer geräumiger Van für Familie, Freizeit und Beruf; hohe Variabilität mit flexiblen Konfigurationsmöglichkeiten; sowohl als Normal- (4,40 Meter Länge) als auch als XL-Version (4,75 Meter) jeweils als Fünf- oder Siebensitzer erhältlich; robustes, charakteristisches Opel-Design; ausgestattet mit zahlreichen hochmodernen Technologien
  • Kunden können seit 2021 zwischen hocheffizienten Verbrennern und dem neuen, batterie-elektrischen Combo-e Life mit Null-Emissionen wählen
  • Der Combo-e Life ist Vorsteuerabzugsfähig!
  • Combo-e Life ab sofort bestellbar
  • Listenpreis in Österreich ab 37.828,80 Euro inkl. MWSt. Die NoVA beträgt 0 Prozent.
    Etwaige E-Mobilitätsförderungen kämen noch zum Abzug.

 

Maße:

  • Combo-e Life in der Länge L:
    • 4.403 / 1.921 / 1.841 mm (Länge / Breite mit geklappten Außenspiegeln / Höhe)
    • Kofferraumvolumen: 597 bis 2.126 Liter
  • Combo-e Life in der Länge XL:
    • 4.753 / 1.921 / 1.880 mm (Länge / Breite mit geklappten Außenspiegeln / Höhe)
    • Kofferraumvolumen: 850 bis 2.693 Liter

 

Design:

  • Robuster Auftritt mit kraftvollem Frontdesign für reizvollen, freundlichen Look
  • Hochgezogene Motorhaube mit zwei von der Windschutzscheibe zum Grill hin verlaufenden scharfen Linien betont den robusten, stabilen Stand des Fahrzeugs
  • Opel-typische Designmerkmale wie das flügelförmige LED-Tagfahrlicht
  • Charakteristisch modellierte Radhäuser und Seitenschweller unterstreichen das kraftvolle Styling
  • Ergonomisch gestaltetes Cockpit mit leicht erreichbaren Bedienelementen
  • Durchdachte Ablage- und Stauraumlösungen im gesamten Innenraum wie eine zusätzliche 36 Liter fassende Box, die vom Dach hängend oberhalb der Gepäckraumabdeckung fixiert ist
  • Optionales großes Panoramadach in Kombination mit Dachgalerie und LED-Ambientebeleuchtung

 

Elektroantrieb:

  • 100 kW/136 PS Leistung und 260 Newtonmeter maximales Drehmoment
  • 50 kWh-Batteriepack
  • Elektrische Reichweite bis zu 280 Kilometer nach WLTP6
  • Regeneratives Bremssystem (Energie-Rekuperation in Schubphase und beim Bremsen)
  • Rund 30 Minuten Ladezeit an 100 kW-Gleichstrom-Schnellladesäule für bis zu 80 Prozent Batterieladezustand
  • Beschleunigung von 0 auf 100 km/h in 11,7 Sekunden; Höchstgeschwindigkeit 135 km/h (elektronisch abgeregelt) 7
  • In Deutschland serienmäßig mit dreiphasigem 11 kW-On-Board-Charger
  • Maßgeschneiderte Ladeoptionen bis hin zum „Universal Charger“

 

Technologien, Assistenzsysteme und Komfort:

  • Head-Up-Display
  • Frontkollisionswarner mit automatischer Gefahrenbremsung und Fußgänger-Erkennung
  • Verkehrsschild-Assistent
  • Spurhalte-Assistent
  • Intelligenter Geschwindigkeitsregler und -begrenzer
  • Müdigkeitserkennung
  • Toter-Winkel-Warner
  • Sensorbasierter Flankenschutz
  • 180-Grad-Panorama-Rückfahrkamera
  • Automatischer Parkassistent
  • Adaptives Traktionssystem IntelliGrip mit fünf Modi
  • Kindersitzbefestigungssystem Isofix auf allen drei Plätzen in der zweiten Sitzreihe
  • Apple CarPlay und Android Auto kompatible Infotainment-Systeme Multimedia Radio und Multimedia Navi Pro mit acht Zoll großem Farb-Touchscreen
  • Induktives Aufladen geeigneter Smartphones via Wireless Charging
  • e-Services von OpelConnect bis Free2Move8 machen Fahrt im Combo-e Life noch angenehmer

 


[1] Die angegebene Reichweite wurde anhand der WLTP Testverfahren bestimmt (VO (EG) Nr. 715/2007 und VO (EU) Nr. 2017/1151). Die tatsächliche Reichweite kann unter Alltagsbedingungen abweichen und ist von verschiedenen Faktoren abhängig, insbesondere von persönlicher Fahrweise, Streckenbeschaffenheit, Außentemperatur, Nutzung von Heizung und Klimaanlage sowie thermischer Vorkonditionierung.

[2] Vorläufige Angaben.

[3] Free2Move ist eine unternehmenseigene Mobilitätsmarke.

[4] Gemessen bis Oberkante Hintersitzrückenlehne gemäß ISO 3832.

[5] Gemessen bis unters Dach gemäß ISO 3832.

[6] Die angegebene Reichweite wurde anhand der WLTP Testverfahren bestimmt (VO (EG) Nr. 715/2007 und VO (EU) Nr. 2017/1151). Die tatsächliche Reichweite kann unter Alltagsbedingungen abweichen und ist von verschiedenen Faktoren abhängig, insbesondere von persönlicher Fahrweise, Streckenbeschaffenheit, Außentemperatur, Nutzung von Heizung und Klimaanlage sowie thermischer Vorkonditionierung.

[7] Vorläufige Angaben.

[8] Free2Move ist eine unternehmenseigene Mobilitätsmarke.

 

Pressekontakt

Mag. Christoph STUMMVOLL, MBA
Communication Stellantis Austria
Mobil: +43-(0)676 83 494 300
christoph.stummvoll@stellantis.com
Twitter: @chstummvoll

 

Abonnieren Sie unseren Newsletter.

JETZT ABONNIEREN