Abonnieren Sie unseren Newsletter

Abonnieren Sie unseren Newsletter von Stellantis Communications und bleiben Sie über alle Neuheiten auf dem Laufenden

27 Jan. 2021

MARKTEINFÜHRUNG NEUER CITROËN Ë-C4 UND C4: AKTIONS–EINSTIEGSPREISE AB 16.990,- EURO

Ab 15. Februar im Handel verfügbar, aber schon jetzt bestellbar: Mit Benzin-, Diesel- oder Elektromotor Attraktiver Aktionspreis ab 16.990,- Euro1 Neuer C4: Effiziente Benzin- und Dieselmotoren Neuer ë-C4: 100% elektrisch mit bis zu 350 Kilometer Reichweite nach WLTP2 Neuer ë-C4: Mit Vorklimatisierung für die Portion EXTRA-KOMFORT Hingucker: Neue LED-Lichtsignatur und ausdrucksstarke Silhouette Moderne Unterstützung: Top-Assistenzsysteme wie halbautonomer Highway Driver Assist

MARKTEINFÜHRUNG NEUER CITROËN Ë-C4 UND C4: AKTIONS–EINSTIEGSPREISE AB 16.990,- EURO

Die neuen Citroën C4 und ë-C4 mit wahlweise leistungsstarken und effizienten Benzin- bzw. Dieselmotorisierungen oder als 100% Elektrofahrzeuge können schon bestellt werden und sind ab 15. Februar zur Markteinführung in Österreich flächendeckend im Handel verfügbar.

  • Der Einstieg in den neuen Citroën C4 mit Verbrennungsmotor gelingt zum attraktiven Aktionspreis von 16.990,- Euro1 inkl. nur 3% NoVA und MwSt. für die Version LIVE mit 100 PS PureTech Benzinmotor.
  • Kunden profitieren von der Elektromobilität mit der 100% elektrischen Kompaktlimousine Citroën ë-C4 Feel bereits zum attraktiven Aktionspreis von 29.990,-1 Euro inkl. MwSt.:

Die Fahrzeuge sind zur Markteinführung ab 15. Februar 2021 flächendeckend im Handel verfügbar. Die Kundenauslieferungen des neuen Citroën C4 mit Verbrennungsmotor und des lokal emissionsfreien ë-C4 beginnen ebenfalls im Februar 2021.

Patrick Dinger, Brand Director Citroën Österreich, dazu: „Unser neuer C4 ist in jeder Hinsicht ein tolles Fahrzeug in der Kompaktklasse. Es hat alles, was einen echten Citroën auszeichnet: wunderbares, frisches Design, herausragenden Komfort durch das Citroën Advanced Comfort® Programm, effiziente, sparsame Motoren mit sehr niedrigen NoVA-Sätzen und ein grandioses Preis-Leistungs-Verhältnis. Darüber hinaus können sich Unternehmen beim preislich attraktiven Elektrofahrzeug über den Vorsteuerabzug sowie die Investitionsprämie und Dienstwagenfahrer über eine Steuerersparnis durch den Wegfall des Sachbezugs freuen. Insgesamt also gemäß unserem Motto #InspiredbyYouAll ein preiswertes und qualitativ sehr hochwertiges Modell für alle.“

Die Kompaktlimousine Citroën C4 und ë-C4

Der neue batterie-elektrische Citroën ë-C4 und der neue Citroën C4 legen einen einzigartigen Auftritt im Segment der Kompaktlimousinen hin. Die Silhouette zeichnet sich durch eine erhöhte, ausdrucksstarke Karosserieform und eine aerodynamische, fließende Linienführung aus. Die einzigartige Dachlinie und die schräg geführte Heckscheibe unterstreichen die aerodynamischen Eigenschaften der beiden Modelle. Die neue LED-Lichtsignatur in V-Form an Front und Heck und der Heck-Spoiler sind ein echter Hingucker. Bei der individuellen Gestaltung können Kunden je nach Fahrzeugversion aus 31 Außenvarianten und 6 Innenraumambienten wählen. Jedes Interieur zeichnet sich durch hochwertige und warme Materialien aus für viel Wohlbefinden an Bord.

Advanced Comfort® im Citroën C4 und ë-C4

Die Advanced Comfort® Federung und Advanced Comfort® Sitze sorgen für herausragenden Fahrkomfort im neuen ë-C4 und C4. Dabei wird das Programm Citroën Advanced Comfort® um eine einzigartige Innovation für den Beifahrer erweitert: das Smart Pad Support Citroën™, eine versenkbare Tablet-Halterung zur komfortablen Nutzung des Tablets während der Fahrt und zum einfachen Verstauen im Anschluss.

Das großzügige Platzangebot, die klassenbeste Kniefreiheit hinten und clevere Ablagemöglichkeiten stehen für Innenraumkomfort. Große Glasflächen sowie das elektrische Schiebedach (optional) lassen viel Licht ins Innere des Modells. Mit der Free2Move3 Services App ( https://www.free2move.com/de-AT/) gibt es verschiedene Services und Bedienmöglichkeiten via Smartphone, die den Ladevorgang beim neuen ë-C4 komfortabler gestalten. Über die „Charge My Car“-Funktion ist die Nutzung von über 220.000 Ladepunkten europaweit – inklusive der Bezahlung – möglich. Der Ladepunkt-Finder informiert über die Ladegeschwindigkeit vor Ort und den aktuellen Preis. Zusätzlich kann über die Funktion „Trip Planner“ auch der Weg zur nächsten Ladestation ermittelt werden.

Insgesamt bis zu 20 nützliche Fahrerassistenzsysteme unterstützen den Fahrer und sorgen zugleich für Sicherheit und Gelassenheit. Neben dem Head-Up-Display, das wichtige Fahrinformationen direkt in das Sichtfeld des Fahrers projiziert, und dem Proximity Keyless-System verfügt die neue Kompaktlimousine unter anderem über einen aktiven Spurhalteassistenten, Frontkollisionswarner mit aktivem Notbremsassistenten, Verkehrszeichenerkennung, Müdigkeitswarner und Anhängerstabilitätskontrolle. Die 360-Grad-Rückfahramera erleichtert Parkmanöver und warnt den Fahrer gemeinsam mit Ultraschallsensoren an Front und Heck vor Hindernissen. Das System Highway Driver Assist ist mit dem aktiven Geschwindigkeitsregler mit Stop&Go-Funktion verknüpft und ermöglicht halbautonomes Fahren der Stufe 2. Das Fahrzeug regelt automatisch die Geschwindigkeit, überwacht die Fahrbahn und hält die Spur. Der Fahrer lässt die Hände am Lenkrad und kann jederzeit das Steuern übernehmen.

Der neue Citroën C4 und ë-C4 bieten modernste Konnektivität für mehr Sicherheit und intuitive Bedienung. Über den 10-Zoll-Touchscreen kann der Fahrer auf sämtliche Fahrzeugparameter, Media-Funktionen, das verbundene Telefon, die Klimaanlage und die Navigation zugreifen. Alternativ erfolgt die Bedienung via Sprachsteuerung. Smartphones oder Geräte, die mit dem Qi-Standard kompatibel sind, können per Induktion in der Mittelkonsole aufgeladen werden.

Die Connect Box ist die Basis für die Anzeige von Fahrzeuginformationen in der MyCitroën App. Zusätzlich setzt das Fahrzeug automatisch einen Notruf ab und übermittelt den Standort im Fall von ausgelösten Airbags. Bei einem leichten Unfall oder bei Unwohlsein eines Passagiers genügt der Druck auf die rote SOS-Taste, um mit dem Notruf verbunden zu werden. Das Navigationssystem Citroën Connect Nav bietet in Verbindung mit vernetzten Services wie TomTom Traffic Verkehrsverhältnisse in Echtzeit, die auf dem 10-Zoll-Touchscreen dargestellt werden. Bei Bedarf werden auch Ladestationen/Tankstellen inklusive Preisen, Parkhäuser mit den entsprechenden Gebühren, der Wetterbericht sowie lokale Sehenswürdigkeiten angezeigt. Dank Mirror Link können die Funktionen des Smartphones auf dem Touchscreen des Fahrzeugs genutzt werden. Die Funktion ist mit Apple CarPlay™ und Android Auto kompatibel.

Um den Anforderungen der Kunden bestmöglich zu entsprechen, bringt Citroën unterschiedliche Versionen auf den Markt:

  • Das Ausstattungsniveau LIVE beinhaltet bereits u.a. serienmäßig die Citroën Advanced Comfort® Federung, Klimaanlage, LED Tagfahrlicht, Audiosystem, Bluetooth®-Freisprecheinrichtung¸ Citroën Connect Box mit dem Notruf- und Assistance System und vieles mehr.
  • Das Ausstattungsniveau FEEL umfasst zusätzlich serienmäßig u.a. Citroën Connect NAV mit 3D-Navigation und DAB Radio, Citroën Smart Pad Support. LED-Scheinwerfer mit Lichtsensor, Einparkhilfe hinten, Rückfahrkamera, Lederlenkrad und vieles mehr.
  • Das Ausstattungsniveau SHINE beinhaltet darüber hinaus u.a. die Citroën Advanced Comfort Sitze, das Drive-Assist-Paket, die Einparkhilfe vorne, das Keyless System und vieles mehr.
  • Das Top-Ausstattungsniveau SHINE EDITION wird in der Serie beispielsweise ergänzt durch den Highway Driver Assist und beheizbare Vordersitze.

VORKLIMATISIERUNG für die Portion EXTRA-KOMFORT

Komfortabel, praktisch und energiesparend ist beim elektrischen Citroën ë-C4 die Vorklimatisierung mit der serienmäßig eingebauten Standheizung. Dank einfacher Bedienung über den Touchscreen oder per MyCitroën App auf dem eigenen Smartphone können Besitzer des Citroën ë-C4 ihr Fahrzeug im Winter vorheizen und in ein ideal temperiertes Fahrzeug einsteigen. Es ist also beispielsweise möglich, den Citroën ë-C4 so zu programmieren, dass die Standheizung das Fahrzeug werktags um 07.00 Uhr auf 21 Grad vorheizt. Der Heizvorgang startet etwa 45 Minuten vor der eingestellten Zeit und wird bis zu 10 Minuten danach aufrechterhalten.

Damit der Heizvorgang nicht nur dem Komfort dient, sondern gleichzeitig auch noch Energiereserven für die Fahrt spart, wird empfohlen, das Fahrzeug während der programmierten Vorheiz-Zeit an das Stromnetz anzuschließen. So wird gewährleistet, dass die Reichweite bei Abfahrt auch bei niedrigen Temperaturen möglichst hoch ist. Im Batteriebetrieb ist der Heizvorgang natürlich ebenfalls möglich. Dieser wird aber nur gestartet, wenn die Batterieladung bei über 50 Prozent liegt, um eine möglichst hohe Restreichweite zu garantieren.

Gut zu wissen: Was im Winter funktioniert, ist auch im Sommer praktisch. Denn das Temperatur-Management-System des Citroën ë-C4 ermöglicht auch die Kühlung des Innenraums vor Fahrtantritt. So kann die Innentemperatur auch im Sommer auf angenehme 21 Grad Celsius vorprogrammiert werden.

Effiziente MOTORISIERUNGEN im Citroën C4 und ë-C4

Die Kunden haben die Wahl zwischen einem Elektromotor sowie effizienten und leistungsstarken Benzin- und Dieselmotoren, die alle die Abgasnorm Euro 6d erfüllen:

Benzinmotorisierungen:

PureTech 100 Stop&Start 6-Gang manuell – in der Version LIVE
PureTech 130 Stop&Start 6-Gang manuell – in den Versionen FEEL und SHINE
PureTech 130 Stop&Start EAT8 – in den Versionen SHINE und SHINE EDITION
PureTech 155 Stop&Start EAT8 – in den Versionen SHINE und SHINE EDITION

Dieselmotorisierungen:

BlueHDi 110 Stop&Start 6-Gang manuell – in den Versionen FEEL und SHINE
BlueHDi 130 Stop&Start EAT8 – in den Versionen FEEL, SHINE und SHINE EDITION

100% elektrisch:

Elektromotor 136 – in den Versionen FEEL, SHINE und SHINE EDITION

Die Batterie des Citroën ë-C4 hat eine Kapazität von 50 kWh für eine Reichweite von bis zu 350 Kilometern nach WLTP2. Der Energieverbrauch gewichtet, kombiniert beträgt bis zu 16,6 kWh/100 Kilometer nach WLTP2. Der neue Citroën ë-C4 verfügt über eine Leistung von 100 kW / 136 PS; das maximale Drehmoment beträgt 260 Nm und die Höchstgeschwindigkeit ist bei 150 km/h im Hinblick auf die Reichweite elektronisch abgeregelt.

Detaillierte Informationen zu den Fahrzeugversionen und Ausstattungen sowie zum offiziellen Kraftstoffverbrauch, den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen und dem Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen sind in der aktuellen Preisliste auf www.citroen.at ersichtlich.

Förderungen für Elektrofahrzeuge:

1 Aktionspreis inklusive aktuell anwendungsfähiger Citroën Angebote und Importeursanteil des staatlichen Elektromobilitätsbonus.

2 Die angegebene Reichweite wurde anhand der WLTP Testverfahren bestimmt (VO (EG) Nr. 715/2007 und VO (EU) Nr. 2017/1151). Die tatsächliche Reichweite kann unter Alltagsbedingungen abweichen und ist von verschiedenen Faktoren abhängig, insbesondere von persönlicher Fahrweise, Streckenbeschaffenheit, Außentemperatur, Nutzung von Heizung und Klimaanlage sowie thermischer Vorkonditionierung.

3 Free2Move ist die Mobilitätsmarke von Stellantis.

Fotocredit:
© Christian Houdek für Automobiles Citroën

Links:
www.citroen.at
www.citroenorigins.at
http://www.citroen-advisor.at
www.facebook.com/citroen.austria
www.instagram.com/citroen/
https://twitter.com/Citroen
https://free2moveservices.com/de/

Passwortfreie Presse-Website:
http://at-media.citroen.com

Über die Marke Citroën
Seit 1919 fühlt sich Citroën den Menschen auf besondere Weise verbunden. Als internationale Automobilmarke im Zentrum des Mainstream-Markts lässt sich Citroën von ihnen und ihrer Lebensart inspirieren. Die Markensignatur „Inspired by You“ unterstreicht diese Positionierung aufs Neue und findet ihren Ausdruck in einer Modellpalette mit herausragendem Design und einem Komfort, der Maßstäbe setzt. Ein einzigartiges Kundenerlebnis zeichnet Citroën aus, darunter die Online-Bewertungsplattform „Citroën Advisor“ und das urbane Vertriebskonzept „La Maison Citroën“. Citroën hat im Jahr 2019 rund eine Million Fahrzeuge in über 90 Ländern verkauft.

Kontakt:
CITROËN Österreich GmbH
Mag. Christoph STUMMVOLL, MBA
Head of Communication Groupe PSA Austria
Tel.: 0676-83 494 300
christoph.stummvoll@stellantis.com
Twitter: @chstummvoll

Weitere Inhalte

Abonnieren Sie unseren Newsletter.

JETZT ABONNIEREN